Skip to content

Israel führt einseitig Krieg gegen Syrien

November 1, 2013

Der kriminelle Staat Israel hat erneut zugeschlagen. Wie auf dem IT-Portal Mail.com am 31.10.13 gemeldet wurde hat Israel in der Nacht zuvor Syrien angegriffen. Der Angriff diente einer weiteren Schwächung der Verteidigungsfähigkeit Syriens gegen Luftangriffe. Es wurden von Rußland gelieferte Flugabwehrraketen des Typs SA 125 zerstört. Ob Menschen dabei verletzt oder getötet wurden ist nicht bekannt. Offensichtlich hatte wieder der Mossad seine Finger im Spiel. Die USA bestätigten den Angriff ohne ihn zu verurteilen.
Man stelle sich den umgekehrten Fall vor, wenn Syrien einen Angriff auf Israel, die Türkei oder einen US-Waffentransport geflogen wäre. Das Gekeife der Medien wäre unerträglich und Israel, die Türkei oder die USA würden sofort einen Krieg gegen Syrien beginnen.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: